Am Wochenende vom 12./13 März haben zwei Aargauer Karateka erfolgreich an unterschiedlichen Turnieren teilgenommen.
Am nationalen ersten SKL-Turnier 2016 in Sursee erkämpfte sich Abilash Sathiyamoorthy vom Karateclub Laufenburg in der Kategorie Kumite Male U18 (-55kg) den 3. Platz.
Dies war ein siegreiches Wochenende für den laufenbuger Karateclub, da auch der Cheftrainer Murat Sahin am internationalen Turnier „WKF Karate1 World Cup“ in Slowenien den 3. Platz erzielte.
Als Aargauer Karateverband gratulieren wir Murat und Abilash herzlich zu ihren starken Leistungen und freuen uns über die erfolgreiche Vertretung unseres Verbandes an nationalen wie auch internationalen Meisterschaften.

Bericht und Fotoquelle:
http://www.fricktal24.ch/Laufenburg.laufenburg+M52d332bd8f1.0.html

akv_int_nat2

Share →